Eine Zukunft der Mobilität ist elektrisch!

  • Elektromotoren sind umweltfreundlicher als herkömmliche Motoren und verursachen deutlich weniger Lärm
  • Sehr guter Fahrkomfort auf Grund eines höheren Drehmoments der Motoren
  • Die E-Mobilität ist eine Alternative um die Abhängigkeit von Mineralölimporten zu verringern
  • geringere Betriebskosten
  • Nutzung des selbst erzeugten Stroms
  • Nutzung von Hybridtechnik
  • E-Bike und E-Roller Alternativen bei kurzen Wegstrecken
  • Förderung der Elektromobilität

Aktuelles

Die Nachfrage nach Erdgasfahrzeugen steigt kontinuierlich an. Das zeigt die Statistik des Kraftfahrtbundesamtes (KBA). Im März 2018 war die Zahl bei...

Weiterlesen

Rund 4.000 Erdgasautos hat Seat im vergangenen Jahr europaweit verkauft und den Absatz damit um 18 Prozent gesteigert. Der spanische Autohersteller...

Weiterlesen