Aktuelles

Die Bundesregierung reduziert ab 2023 die Förderung von Elektroautos massiv und Hybridautos sollen gar nicht mehr gefördert werden.

Weiterlesen

Während die EU um das Aus für den Verbrenner ab dem Jahr 2035 ringt, ist Norwegen schon einen großen Schritt weiter. Dort gilt das Aus für Verbrenner ab 2025 und diese Entscheidung lässt sich heute...

Weiterlesen

Das EU-Parlament hat am 08.06.2022 beschlossen, dass ab 2035 nur PKW und Transporter bis 3,5 Tonnen auf den Markt kommen dürfen, die keine Treibhausgase emittieren. Ende Juni muss der Vorschlag noch...

Weiterlesen

Das solarbetriebene Mini-Elektroauto des niederländischen Start-up Squad Mobility, verfügt über ein Solardach, auswechselbare Akkus, kostet ab ca. 7.500 Euro und zum Fahren genügt ein...

Weiterlesen

Dass Elektroautos bei Umweltvergleichstests auf Basis einer "Well-to-Wheel-Bilanz" (von der Kraftstoffquelle bis zum Rad) nicht immer die ersten Plätze einnehmen (z.B. ADAC Eco Test 2021), liegt meist...

Weiterlesen

Ein Tauschsystem für E-Autobatterien bietet die chinesische Elektro-Automarke NIO. Der Wechsel der Batterie vollzieht sich automatisch, ohne menschlichen Eingriff, und dauert nur ca. 4 Minuten. An den...

Weiterlesen

Autokäufer müssen sich aktuell auf lange Lieferzeiten einstellen. Gründe dafür gibt es viele: Eine hohe Nachfrage bei Elektrofahrzeugen, Lieferschwierigkeiten bei Halbleitern und der Krieg in der...

Weiterlesen

Wer sein E-Auto zu Hause schnell und günstig aufladen möchte, kommt an einer Wallbox nicht vorbei. Immer mehr Anbieter, mit den unterschiedlichsten Modellen, drängen auf den Markt. Stiftung Warentest...

Weiterlesen

Im neuesten ADAC Ecotest sind zwei Erdgasautos (CNG) am umweltfreundlichsten. Unter allen Antrieben, von Plug-in-Hybrid, reinem Elektroantrieb, E-Autos die mit Wasserstoff betrieben werden bis hin zu...

Weiterlesen

Schnelllader bis zu 13,80 Euro, Tankstelle E10 ca. 12,38 Euro
Haushaltssteckdose ca. 6,40 Euro
Tankstelle CNG-Erdgas/Biogas ca. 4,30 Euro

Die...

Weiterlesen