Elektromobilität in Rheinland-Pfalz

In Rheinland-Pfalz hat mittlerweile fast jeder vierte neu zugelassene Pkw einen alternativen Antrieb unter der Haube. (Stand: 01.01.2021). Vor allem Elektroautos haben es den Autofahrern angetan: Laut Kraftfahrtbundesamt haben sich die Neuzulassungen 2020 im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdreifacht. Die Initiative Rheinland-Pfalz gibt Gas e.V. rechnet damit, dass die Zahlen 2021 mit dem wachsenden Modellangebot weiter steigen.

Elektroautos auf Wachstumskurs

Neuzulassungen in Rheinland-Pfalz

Elektroauto – ja oder nein?

Wer darüber nachdenkt, erstmals ein Elektroauto anzuschaffen, den beschäftigen vor allem zwei Fragen: Was kostet mich das und wie weit komme ich mit einer Akkuladung? Immer weniger und immer weiter lauten die Antworten. Darum lohnt sich der Wechsel auf einen Stromer.

1. Elektroautos sind alltagstauglich.

  • Mittlerweile kommen Elektroautos mit einer Ladung doppelt so weit wie noch vor drei Jahren. Neue Modelle schaffen laut Hersteller zwischen 350 und 550 Kilometer, maximal 630 Kilometer.
  • Je nach Außentemperatur und Fahrverhalten fällt die Reichweite im Realbetrieb etwas niedriger aus. Dennoch reicht eine Akkuladung meist, um alltägliche Wege problemlos zu bewältigen.

2. Ein Stromer ist günstig im Betrieb.

  • Ein Elektrofahrzeug kostet mehr als ein Benziner oder Diesel, doch der Kauf wird vom Staat gefördert: mit einer Kaufprämie bis 9.000 Euro und Steuervorteilen.
  • Dadurch und durch niedrige Betriebs- und Wartungskosten rechnet sich die Investition ins E-Auto. Der Ölwechsel entfällt, die Zahl der Verschleißteile ist geringer.
  • Strom zu laden, ist günstig. Bei einem Verbrauch von 15 kW pro 100 km und einem Ladestrompreis von 39 ct/kWh kosten 100 Kilometer etwa 5,85 Euro.

3. Das Ladesäulennetz wächst.

  • In Deutschland gibt es rund 17.500 Ladesäulen (Stand: Oktober 2020).
  • In Rheinland-Pfalz stehen laut BDEW e.V. 1.209 öffentlich zugänglich Ladepunkte bereit (Stand: April 2020).
  • Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl der Ladesäulen im Bundesland um mehr als 80 Prozent gewachsen – der vierthöchste Zuwachs in Deutschland.

Erklärfilm:
Erdgas als Kraftstoff

Aktuelles

In puncto E-Mobilität herrscht in Deutschland erheblicher Nachholbedarf. Das geht aus einer aktuellen Auswertung des VDA hervor. Demnach schneidet die...

Weiterlesen

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat vor Kurzem den Bestand an Kraftfahrzeugen nach Umwelt-Merkmalen zum 1. Januar 2021 veröffentlicht. Ein Blick auf...

Weiterlesen